phone+49 (0)40 280 58 207
Hintergrund

Big Data wird geprägt durch hochvolumige Analysen verschiedenster Stamm- und Transaktionsdaten sowie Nutzerprofile (etwa auf Grundlage von Cookies und anonymem Profiling). Die Herausforderungen:

  • Bewältigung einer größeren Vielfalt von Datenquellen.
  • Deckung des Bedarfs an angemessenen Aktionen/Reaktionen im massenhaften Kundenkontakt in Echtzeit (via intelligenter Algorithmen).
  • Interaktion auf granularer Detail-Ebene einzelner (mikroskopischer) Transaktionen und Nutzer.

Aus Management-Sicht erwächst die Notwendigkeit, Daten jenseits eines maschinellen Matchings so zu aggregieren und aufzubereiten, dass hierauf basierend effizient die richtigen Entscheidungen getroffen werden können – mithin also aus „Big Data“ „Smart Data“ wird.

Inhalte
  • lens
    Generierung und Nutzung unterschiedlicher Datenquellen (Profil- & Kontextdaten)
  • lens
    Datenanreicherung (Profilanreicherung, „Look-a-Like Audiences“)
  • lens
    Integration Datenquellen in Digital Marketing Platform
  • lens
    Von Predictive zu Preemptive Analytics
  • lens
    Customer Journey Analyse
  • lens
    Social Media-Monitoring
  • lens
    Targeting
  • lens
    Programmatic Advertising
  • lens
    Agenturauswahl
  • lens
    Erfolgsfaktoren & Checklisten
Ihr Nutzen
  • check_circle
    Sie lernen, wie Kundenprofile durch Kontextinformationen (z.B. Ort, Stimmung, Klickverhalten) zur Kundenbindung erweitert werden können
  • check_circle
    Sie diskutieren anhand von Best Practices, wie eine effiziente und konsistente Interaktion über die gesamten (digitalen) „Touchpoints“ hinweg geschaffen werden kann – basierend auf Profil- und Kontextdaten sowie kontext-relevanten Inhalten
  • check_circle
    Sie bekommen Best Practices für den Aufbau komplexer Kunden-Dialogstrecken auf der Grundlage von Big Data vorgestellt
  • check_circle
    Sie gewinnen Ideen für die Nutzung von Big Data für effiziente Marketing- und Vertriebsentscheidungen
Dauer & Workshop-Gebühr

2 Tage, jeweils 09:00-17:00 Uhr

Als Masterclass: 2.399,-- EUR p. P. zzgl. gesetzl. MwSt.; individualisiertes Angebot bei Buchung als In-House Workshop

  • Workshop
    Von Big Data zu Smart Data – Tour Guide
  • Termine
  • Teilnahmegebühr
    Als Masterclass: 2.399,-- EUR p. P. zzgl. gesetzl. MwSt.; individualisiertes Angebot bei Buchung als In-House Workshop

Personenangaben

Bitte klicken Sie auf den Buchungs-Button „Workshop buchen“.
Sie erhalten im nächsten Schritt eine Bestätigung Ihrer unverbindlichen Buchung per E-Mail.