phone+49 (0)40 280 58 207
Hintergrund

Oftmals wird Marketing & Vertrieb eine nur unzureichende Transparenz in der Zielerreichung oder auch der Effizienz der eingesetzten Maßnahmen vorgeworfen.

Die Gründe hierfür sind vielschichtig und müssen entlang des gesamten Marketing-Prozesses analysiert werden: von der Generierung von Consumer Insights, der Marketingstrategie bis hin zur Umsetzung einzelner Maßnahmen.

Die Herausforderung besteht meist in der Überwindung einer eher taktisch geprägten Vorgehensweise zu Gunsten einer durchgehend methodisch und konzeptionell abgesicherten Kundeninteraktion.

Fallstudien u.a. von SAP weisen den Weg: über die Analyse des Marketing-Prozesses, über die Ableitung konkreter Handlungsfelder bis zur schrittweisen Umsetzung und Lösung.

Inhalte
  • lens
    Marketing Audit
  • lens
    Agile Marketing-Organisation
  • lens
    Insourcing vs. Outsourcing
  • lens
    Synchronisierung von Marketing & Vertrieb & IT
  • lens
    Abstimmung Prozesse & IT-Anwendungen (etwa Business Process Architecture & Platform)
  • lens
    Marketing-Automatisierung
  • lens
    Kompetenz-Management
  • lens
    Change Management
  • lens
    Lessons Learned
Ihr Nutzen
  • check_circle
    Sie diskutieren ein strukturiertes Vorgehensmodell („Marketing Audit“), um so den Status Quo und die Handlungsfelder der Transformation von Marketing & Vertrieb im eigenen Unternehmen zu priorisieren
  • check_circle
    Über ein Bausteinkonzept wird aufgezeigt, wie Effizienz & Effektivität im Marketing systematisch und schrittweise gesteigert werden können
  • check_circle
    Sie können auf der Grundlage konkreter Fallbeispiele nachvollziehen, wie Handlungsfelder priorisiert und umgesetzt werden können - unter „Mitnahme“ der bestehenden Organisation
  • check_circle
    Sie erhalten Anregungen für eine nahtlose und effiziente Integration, Anpassung und Implementierung für ein perfekt abgestimmtes Marketing
Dauer & Workshop-Gebühr

Als In-House Workshop buchbar. Die Dauer richtet sich individuell an die unternehmensinternen Schulungsbedarfe. Bei Interesse wenden Sie sich bitte gerne an bianca.engel@cmoacademy.de

Workshop-Leitung
Prof. Dr. Ralf E. Strauß
Prof. Dr. Ralf E. Strauß

Managing Partner CMO Academy, Managing Partner Customer Excellence GmbH, Chairman CMO Community, Präsident des Deutschen Marketing Verbands, Vorstand der European Marketing Confederation (EMC). Zuvor hat er als Senior Vice President für den Volkswagen-Konzern die Digitale Transformation von Marketing & Vertrieb verantwortet. Vor seinem Einstieg bei VW war er globaler Leiter des Produktmanagements CRM Marketing und zuvor langjähriger CMO der SAP in Deutschland und Zentraleuropa. Vor diesen Stationen kann er bereits auf mehrjährige Erfahrungen in Marketing-, Vertriebs- und Digital-Projekten zurückblicken, bevor er als Leiter der Unternehmensentwicklung zur SAP Deutschland gekommen ist. Projekterfahrungen im Bereich der digitalen Marketing-/ Vertriebs-Transformation, Reorganisation, Firmen-Launch oder auch der IT-Strategie/-Implementierung. Er ist Fachautor von mehr als 60 Veröffentlichungen, u.a. Marketingplanung mit Plan (2008) und Digital Business Excellence (2013). Jahrelange Erfahrung als Trainer von Marketing Executives B2B und B2C.